Interview mit Ilker Çatak – Regisseur des Oscar prämierten Shorts: Sadakat

Am Tag der Preisverleihung des diesjährigen Kurzfilmfestivals in Köln hatten wir die großartige Chance den jungen, sympatischen Regisseur Ilker Çatak zu interviewen, der für seinen Kurzfilm „Sadakat“ den Student Academy Award in Gold sowie den First Steps Award in der Kategorie „Kurz- und Animationsfilm“ gewann.

Er war zudem einer der diesjährigen Jurymitglieder des Kurzfilmfestival Kölns.

Sein Kurzfilm „Sadakat“ spielt in Istanbul und handelt von einer Röntgenassistentin, die einen Demonstranten versteckt und ihm dabei hilft zu entkommen. Ihr kleines Familienglück mit ihrem Mann und dem kleinen Sohn gerät durch die Polizeiuntersuchungen zum geflüchteten Demonstranten ins Wanken.

Es ist eine Geschichte über Mut, Treue und Furcht in unsicheren Zeiten.

Wir sprachen mit ihm über die Dreharbeiten, die Schauspieler und seine nächsten Projekte.