Ein Interview mit den Machern von DÄWIT

Ein Interview mit den Machern von DÄWIT

Heute hatten wir im Rahmen des Festivals die Chance, den Regisseur David Jansen samt Ehefrau zu einem kleinen Interview zu treffen.

David Jansens Film Däwit ist eine deutsche Produktion des Jahres 2015 und der bisher größte Erfolg des 34-Jährigen. Der animierte Kurzfilm konnte neben zahlreichen Nominierungen auf namenhaften Festivals bereits einige Preise ergattern. Däwit erzählt die Geschichte eines Ziehkindes der modernen Welt, das der Gewalt seines Vaters zwar entfliehen kann, sich von da an jedoch auf einer immerwährenden Reise befindet. Eine Reise auf der es neben Trauer und Verlust schließlich seinen Frieden in der Vergebung findet.

Was David Jansen zu Däwit inspiriert hat, ob er sich selbst darin wiederfindet und was ihm am Filme machen wirklich wichtig ist, seht ihr hier!

Außerdem: Co-Autor/-in und Ehepartner, klappt das? David Jansen und Sophie Biesenbach nehmen uns mit in die Entstehungszeit des Films und sprechen mit uns über Zusammenarbeit, Inspiration und was die Zukunft bringt.